Yoga kennt keine Demenz®

 

Ausgewählte Yogaelemente und Atemtechniken für dementiell erkrankte Menschen im Pflege- und Betreuungsalltag

 

Yoga bei Demenz – ist das überhaupt möglich? Studien zeigen, dass yogische Körperhaltungen und Atemübungen einen überaus positiven Ansatz auch bei dementiell erkrankten Menschen hat. Risikofreie und ausgewählte Yogaelemente zeigen eine Wirkkraft bei den pflegebedürftigen Menschen. Betreuende Begleiter bestätigen immer wieder eine umgängliche und entspanntere Stimmung im Tagesrhythmus. 
In diesem Kurs erhalten Sie eine kleine Einführung in das große Feld des Yogas, praktische Yogaübungen zur Körper- und Sinneswahrnehmung, ausgewählte Atemübungen, die in Ihrem Betreuungsalltag risikofrei umgesetzt werden können. Auch die Didaktik bei der Ausführung ist ein wichtiger Lehrinhalt.

 

Mein Tipp: Für pflegende Angehörige geeignet (nach Absprache).

 

SingLiesel Verlag
Fritz-Erler-Straße 25
76133 Karlsruhe

Ansprechpartner: Frau Emily Richter – erichter@singliesel.de

 

TERMINE:

  • 2. Oktober 2020 in 85055 Ingolstadt
  • 29. Oktober 2020 in 80333 München
  • 23. November 2020 in 90443 Nürnberg

 

Sonnweid – Der Campus
Bachtelstraße 68
8320 Wetzikon
Schweiz

Ansprechpartner: Frau Ruth Van Hooser – Ruth.VanHooser@sonnweid.ch

 

TERMINE:

  • 14. Oktober 2020
  • 13. April 2021

 

Fortbildung mal anders
Leuthardstraße 10
44135 Dortmund

Ansprechpartner: Frau Katharina Gisselmann – info@fortbildung-mal-anders.de

 

TERMIN:

  • 07. + 08. November 2020

 

Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein
Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V.
Hans-Böckler-Ring 23 c
22851 Norderstedt

Ansprechpartner: Frau Patricia Wende – wende@demenz-sh.de

 

TERMIN:

  • 27. Mai 2021

 

Paritätische Akademie Thüringen
Bergstraße 11
99192 Neudietendorf

 

Ansprechpartner: Frau Christin Bliedung – cbliedung@parisat.de

 

TERMIN:

  • 08. Juli 2021